Skinbooster

Skinbooster

Skinbooster für eine Tiefenhydratation

Bei den Restylane Skinboostern handelt es sich um speziell stabilisierte Hyaluron – Gele, die für die Tiefenhydratation der Haut entwickelt wurden. Bei der Behandlung werden Depots des jeweiligen weichen Hyaluron Gels in die tiefen Schichten der Haut injiziert. Diese verteilen sich im Gewebe, binden Wasser und regen die körpereigene Hyaluron – und Kollagenproduktion an. Es handelt sich bei der Skinbooster – Therapie um einen innovativen Ansatz zur Pflege und Verbesserung der Hauttextur mit Verbesserung von Straffheit, Elastizität und Ausstrahlung der Haut. Im Unterschied zur Mesotherapie, wo unvernetzte Hyaluronsäure zum Einsatz kommt und in die mittlere Hautschicht injiziert wird, bieten Skinbooster die Möglichkeit in tieferen Hautschichten zu wirken.

Schrittweise Entfaltung der Aufbautherapie

Die in der Hautarztpraxis Dr. Reytan benutzten Skinbooster von Restylane (ein Produkt für junge oder empfindliche Haut und ein Produkt für reifere und sonnengeschädigte Haut) wirken über mehrere Monate hinweg und sind sehr gut verträglich. Die einzelne Behandlung dauert für gewöhnlich 20 Minuten. Da sich die Wirkung der Skinbooster schrittweise entfaltet werden zu Beginn der Therapie 3 Aufbaubehandlungen im Abstand von 4 Wochen empfohlen. Danach sollte die Behandlung 2 – 3 mal pro Jahr wiederholt werden. Skinbooster können allein oder je nach Bedarf auch in Kombination mit anderen Ästhetikbehandlungen, wie z. B. Fillern, eingesetzt werden.

Sind Sie an einer ästhetischen Beratung zum Thema Skinbooster interessiert? Gerne beraten wir Sie ausführlich zum Thema Gesichtsverjüngung und Hautbild – Verfeinerung.

Wie können wir Ihnen helfen?

5 + 0 = ?