Nagelerkrankungen

Nagelerkrankungen

Nagelwachstumsstörungen

Viele internistische Erkrankungen können mit Veränderungen der Nägel einhergehen. Aber auch Infektionen mit Bakterien, Viren oder Pilzen, ein Vitaminmangel, die Einnahme von Medikamenten oder Verletzungen können die Form und Fabe sowie das Wachstum der Nägel beeinträchtigen.

Vielfältige Veränderungen der Nägel möglich

Da es im Bereich des Nagelbettes auch zu Pigmentveränderungen kommen kann muss bei dunklen Verfärbungen des Nagels ein Nagelbettmelanom ausgeschlossen werden. Unterschiedliche Veränderungen der Nagelplatte (z.B. Längsrillen, Querrillen, lamelläre Aufspaltung des Nagels in Längs- und Querrichtung, Ablösung der Nagelplatte, weiche, brüchige Nägel oder harte, verdickte und splitternde Nägel) bedürfen weiterer Diagnostik.

In der Hautarztpraxis Dr. Reytan bieten wir umfangreiche Diagnostik bei Nagelwachstumsstörungen. Abstriche, Pilzkulturen, mikroskopische oder labordiagnostische Untersuchungen gehören dazu. Wir dokumentieren den Ausgangsbefund und den Verlauf der Behandlung mittels digitaler Fotoaufnahmen. Sie haben Veränderungen Ihrer Nägel bemerkt? Vereinbaren Sie einen Termin, wir freuen uns Sie in unserer Praxis beraten zu dürfen.

Wie können wir Ihnen helfen?

4 + 0 = ?