Kinderdermatologie in Berlin

Kinder und Hauterkrankungen

Die kindliche Haut unterscheidet sich erheblich von der Haut Erwachsener. So besitzt die Haut Neugeborener z.B. ein noch unreifes Immunsystem und verändert sich in den ersten Lebenswochen stark. Kurz nach der Geburt wird die kindliche Haut mit Mikroorganismen besiedelt und ändert ihren ph – Wert. Die kindliche Haut ist dabei in ihrer Schutzfunktion zu Beginn sehr labil und steht (bei gestillten Säuglingen) zudem noch unter dem Einfluss mütterliche Hormone.

Kinderdermatologie zeigt Besonderheiten

Die unterschiedliche Anatomie und Physiologie der Kinderhaut zu verstehen und zu beachten ist für den Hautarzt im Bereich der Kinderdermatologie in allen Entwicklungsphasen sehr wichtig. So gibt es Erkrankungen, die im Neugeborenen oder Säuglingsalter gehäuft auftreten. Andere wiederum bei Kindergartenkindern oder im Schulalter. Durch unsere langjährige universitäre Erfahrung im Bereich Kinderdermatologie haben wir von der Hautarzt Praxis Dr. Reytan in Berlin Mitte die nötige Erfahrung für die ambulante Behandlung von Hautkrankheiten vom Neugeborenen – bis zum Jugendalter.

Kinder beim Hautarzt

Die Behandlung unserer kleinen Patienten im Rahmen der Kinderdermatologie erfordert viel Einfühlungsvermögen. Bei Hauterkrankungen leiden Kinder oft unter Symptomen wie Juckreiz, Hitzegefühl oder Brennen der Haut. Teils gehen Hauterkrankungen bei Kindern und Jugendlichen mit einem so großen Schamgefühl einher, das es zu kindlichen Depressionen führen kann. Gerade Teenager mit starker Akne sind hier betroffen. In unserer privaten Hautarzt Praxis für Berlin gehen wir in unserer Sprechstunde für Kinderdermatologie sehr umsichtig mit unseren kleinen und auch schon größeren Patienten um. Dabei beachten wir immer die Sorgen der Eltern und auch die Mitsprache unserer kleinen Patienten.

Therapiekonzepte für Kinder

Wir erstellen unter Einbezug der Eltern und ihrer Kinder hier in Berlin gut durchführbare Therapiekonzepte – alles mit der nötigen Ruhe und Geduld. Wir beginnen unsere Therapien meist mit milden, schonenden Medikamenten (auch homöopathische und naturheilkundliche Verfahren). Sollte der Einsatz von kortisonhaltigen Präparaten notwendig sein, beachten wir streng das Verhältnis von erwünschten zu unerwünschten Wirkungen (therapeutischer Index). Ein besonderes Konzept unter Einbezug der medizinischen Kosmetik besteht in der Hautarzt Praxis Dr. Reytan für die Behandlung von Jugendlichen mit Akne.

Gesunde Haut, Haare und Nägel bei Kindern

Unser Spektrum im Bereich der Kinderdermatologie umfasst alle ambulant therapierbaren Erkrankungen der Haut, Haare und Nägel. Dabei sprechen wir uns auch gerne mit den betreuenden Kinderärzten in Berlin ab. Bei Erbkrankheiten, Autoimmunkrankheiten, Syndromen und Tumoren arbeiten wir eng mit den Hautkliniken in Berlin zusammen. Alle anfallenden Kosten im Bereich Kinderdermatologie werden mit Ihnen im Vorfeld transparent besprochen. Zu bestimmten Themen erhalten Sie Informationsmaterial.

Gerne informieren wir Sie umfangreich zum Thema Kinderdermatologie und beantworten Ihnen die uns am häufigsten gestellten Fragen. Wir freuen uns, Sie und Ihre Kinder in der privaten Hautarzt Praxis Dr. Reytan in Berlin Mitte begrüßen zu dürfen.

Wo liegt das Behandlungsspektrum in der Kinderdermatologie?

Kinder beim Hautarzt in Berlin

Beratung zum Thema Haut bei Kindern

Wir beraten unsere Patienten in Berlin zum Thema Hautpflege bei Neugeborenen, Säuglingen, Kindergartenkindern, Schulkindern und Jugendlichen, informieren Sie zum richtigen Umgang mit dem Sonnenlicht und dem richtigen Auftragen von Lichtschutz sowie über rückfettende Pflegemaßnahmen zur Aufrechterhaltung des natürlichen Säureschutzmantels der Haut.
Wir behandeln ein breites Spektrum der Kinderdermatologie mit Hautkrankheiten wie Neurodermitis, Schuppenflechte (Psoriasis), Ekzemen, Windeldermatitis, Impetigo, Warzen, Akne und vielem mehr.

Hautcheck bei Kindern in Berlin

Auch bei unseren kleinen Patienten ist ein Hautcheck sinnvoll. Auch wenn ein Kind wenige oder gar keine Leberflecke hat – beim Hautcheck achten wir auf Haar – und Nagelveränderungen, begutachten die Kopfhaut und die Schleimhäute, achten auf mögliche Zeichen der Haut bei Stoffwechselstörungen (Diabetes, Schilddrüsenerkrankungen), schauen gezielt nach Pigmentstörungen und Anzeichen für Infektionen. Wir beraten Sie zum Hauttyp ihres Kindes und dem richtigen Umgang mit der Sonne.
Spezielle Teenager – Sprechstunde für junge Akne – Patienten in Berlin
Hier haben wir Therapiekonzepte in Zusammenarbeit mit unserer medizinischen Kosmetikerin erarbeitet. Wir arbeiten mit spezieller Ausreinigungstechnik der Haut, Peeling – Anwendungen, Lymphdrainage, bestimmten wirkstoffhaltigen Pflegeprodukten und Medikamenten. Dabei ist es sehr wichtig die medizinische Kosmetik und die medikamentöse Therapie genau aufeinander abzustimmen.

Warzen im Kindesalter

Wir beraten Sie im Rahmen der Kinderdermatologie zu der Behandlung von Warzen an Händen und Füßen, sowie Dellwarzen. In unserer Hautarzt Praxis bieten wir eine spezielle Rotlichttherapie zur Stärkung des Immunsystems der kindlichen Haut. Hier sind ca. 10 Sitzungen a 20 Minuten, 2 x pro Woche vorgesehen.

Pilzdiagnostik bei Kindern

Wir bieten neben der mikroskopischen, histologischen, kulturellen auch die genetische Pilzdiagnostik an. So können wir Fußpilz, tierische Pilze am Körper oder der Kopfhaut sowie Nagelpilz frühzeitig erkennen und behandeln.

Labordiagnostik bei Kindern

Wir machen Blutabnahmen mit z.B. Hormonbestimmungen oder Antikörpernachweis, PCR Untersuchungen zum Virusnachweis und bakterielle Abstriche. Hier sprechen wir uns auch gerne mit den behandelnden Kinderärzten in Berlin ab.

Fotodokumentation

Unsere Fotodokumentation von Hautbefunden erfolgt vor Therapiebeginn (Ausgangsbefund), während der Therapie (Verlauf) und bei Therapieende (Ergebnis). Die Aufnahmen können ausgedruckt oder auf CD gebrannt mitgegeben werden.

Welche Hauterkrankungen sind im Kindesalter am Häufigsten?

Kinderdermatologie in Berlin

Warzen, Pilze und Bakterien

Kinder leiden oft unter Infektionen mit Viren (Warzen, Dellwarzen, Herpes), Bakterien (Impetigo, infizierte Insektenstiche, Nagelbettentzündung) oder Pilzen (Nagelpilz, Fußpilz, Pilzerkrankungen durch Tiere). Hier ist eine genaue Erhebung der Krankengeschichte wichtig. Zu welchen Tieren hatte das Kind Kontakt? Gibt es Infektionen in der Kita oder in der Schule (Läuse, Krätzemilben, Parasiten)? War das Kind mit im Ausland (Tropenkrankheiten)?

Akne bei Kindern und Jugendlichen

Viele Kinder kommen mit ihren Eltern auch zum jährlichen Hautcheck. Daneben ist die Akne – Sprechstunde für Jugendliche einer unserer Leistungsschwerpunkte in Berlin. Hier ist die konsequente medizinische Kosmetik auch bei den Jugendlichen sehr wichtig für einen guten Therapieerfolg. Gerne wird auch die Rotlichtherapie bei großflächigen Warzenbefunden oder ausgeprägten Akne – Läsionen im Brust – und Rückenbereich wahrgenommen. Im Kindesalter können sich bereits chronische Hauterkrankungen wie Neurodermitis und Schuppenflechte zeigen. Hier begleiten wir unsere Patienten und ihre Eltern von Anfang an.

Wie unterscheiden sich die Symptome bestimmter Krankheiten im Kindes - und Erwachsenenalter?

Hauterkrankungen bei Kindern

Manche Hauterkrankungen treten gehäuft im Kindesalter auf. Dazu gehören Viruserkrankungen wie Warzen und Dellwarzen und bakterielle Infektionen wie die Impetigo. Infektiöse Kinderkrankheiten wie Windpocken, Masern, Röteln oder Ringelröteln können mit einen großflächigen Ausschlag einhergehen. Kinder sind oft nicht in der Lage die Disziplin für konsequentes Eincremen oder spezielle Therapiemassnahmen aufzubringen. Wir geben Ihnen Tipps und Tricks mit auf den Weg, die ihren Kindern bei der Therapie ihrer Hauterkrankungen helfen.

Welche Vorteile bietet die Hautarzt Praxis Dr. Reytan?

Hautarzt für Kinderdermatologie

Während ihrer mehrjährigen Tätigkeit an der Klinik für Dermatologie und Venerologie der Charité Berlin war Frau Dr. Reytan in der Abteilung für Kinderdermatologie im Bereich der ambulanten kinderdermatologischen Sprechstunde (unter der Leitung von Frau Prof. Blume – Peytavi) tätig. Zu ihrem Behandlungsspektrum gehörten Kinder mit Erbkrankheiten, Autoimmunkrankheiten, Syndromen, Pigmentstörungen, Infektionen, Haar – und Nagelerkrankungen und seltenen Stoffwechselstörungen. In ihrer Zeit im Hautarztzentrum Tegel / Berlin betreute Frau Dr. Reytan das gesamte ambulante Spektrum der  Kinderdermatologie. Als Mutter von drei Kindern kann Frau Dr. Reytan gut auf die Bedürfnisse ihrer kleinen und auch schon älteren Patienten eingehen.

Kinderfreundliche Räumlichkeiten

Die Hautarzt Praxis Dr. Reytan ist barrierefrei. Das bedeutet, dass unsere Patienten auch mit dem Kinderwagen oder Buggy bis in die 4. Etage, in der unsere Räumlichkeiten liegen, fahren können. Kinderwagen können an bestimmten Stellen abgestellt werden. Es gibt Wickelmöglichkeiten und Kinderspielzeug im Wartebereich. Alle Mitarbeiter sind im Umgang mit Kindern sehr herzlich und geduldig. Die Hautarzt Praxis Dr. Reytan in Berlin Mitte arbeitet medizinisch auf dem neuesten Stand.

Modernste Diagnostik für Kinder

Modernste Diagnostik, digitale Hautcheck Untersuchungen mit Videodokumentation der Hautbefunde, Ausdrucke der Fotodokumentation mit Hautarztbericht für den Kinderarzt sind möglich. Die Hautarzt Praxis bietet des Weiteren digitale Haarmikroskopie bei Haarerkrankungen, Wood – Licht – Untersuchungen bei Pilzerkrankungen, Rotlichtherapie bei Warzen, Pilzdiagnostik (Mikroskopie, Kultur, genetische Pilzdiagnostik) und den Einbezug homöopathischer und naturheilkundlicher Mittel. An Fortbildungsveranstaltungen wird regelmäßig teilgenommen und nach den Leitlinien der AWMF (Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften) behandelt. Wenn notwendig können speziell in der Apotheke anzumischende Rezepturen für Cremes, Salben und Lotionen verschrieben werden.

Gute Erreichbarkeit

Die Hautarzt Praxis Dr. Reytan ist aus allen Stadtteilen Berlins auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen (U2, U6, Bus M48). Der U- Bahnhof Stadtmitte verfügt über einen Fahrstuhl und ist, genau wie die Hautarzt Praxis, barrierefrei.

Welche Methoden werden angewandt um Kinder einfühlsam, schonend und dennoch fachgerecht zu untersuchen und zu behandeln?

Kinderdermatologische Sprechstunde

Wir arbeiten mit Ruhe und Geduld und gehen auf unsere kleinen Patienten persönlich ein. Wir besprechen ausführlich das Therapiekonzept, damit die Eltern zu Hause alles sicher und richtig durchführen können. Wir benutzen Ansätze aus der Hypnose und Tiefenentspannung. Frei nach dem Motto – sichere Ärzte – ruhige Eltern – entspannte Kinder. Sollte die Behandlung eines Kindes einmal nicht möglich sein, vereinbaren wir einen erneuten Termin. Bei größeren chirurgischen Eingriffen, die in Narkose stattfinden sollen, empfehlen wir Ihnen und Ihren Kindern eine stationäre Behandlung in einer der Berliner Hautkliniken.

Behandelt die Hautarzt Praxis Dr. Reytan mehr Kinder oder mehr Erwachsene?

Kinderdermatologie in Berlin

Die Behandlung von Kindern hat uns immer sehr viel Freude bereitet und liegt uns auch heute sehr am Herzen. In unserer Hautarzt Praxis behandeln wir aber allgemein mehr Erwachsene als Kinder. Ein ganz großer Schwerpunkt der Hautarzt Praxis Dr. Reytan ist die Ästhetische Dermatologie mit Behandlungen des Gesichtsbereiches sowie die dazugehörige medizinische Kosmetik. Auch die Hautkrebsvorsorge ist ein fester Bestandteil der Hautarzt Praxis. Diese sehen wir jedoch als Behandlung und Beratung der ganzen Familie.

Welche Behandlungsmethoden bei Kindern werden am Häufigsten angewendet?

Akne bei Jugendlichen

Ein großer Leistungsschwerpunkt in unserer Hautarzt Praxis ist die Behandlung von Akne bei Jugendlichen (Teenager – Sprechstunde). Hier führen wir medizinisch kosmetische Behandlungen zusammen mit medikamentösen Behandlungen durch. Wir erstellen einen genauen Therapieplan, der zeitlich für die Jugendlichen und ihre Eltern realisierbar ist. Zusammen mit den Jugendlichen besprechen wir den Leidensdruck und vermitteln die genaue Pflege der Akne – Haut. Auch Möglichkeiten der Abdeckung mit hochdeckenden Make – ups / Camouflage werden besprochen. Wir empfehlen abgestimmte Reinigungs – und Pflegeprodukte, wobei wir Ihnen immer mehrere Möglichkeiten nennen und genau auf die Bedürfnisse der Haut des Patienten eingehen.

Wie hat sich die Kinderdermatologie in den letzten Jahren verändert?

Hautgesundheit bei Kindern in Berlin

Wie auch in anderen medizinischen Bereichen gibt es in der Dermatologie rasante Entwicklungen mit neuen Erkenntnissen, neuen Behandlungsansätzen und neuen Medikamenten. Das Bewusstsein für die Hautgesundheit hat in der Bevölkerung sehr zugenommen. Der konsequente Lichtschutz, vor allem im Kindesalter ist bei vielen Eltern schon verinnerlicht. Immer mehr Eltern kommen auch mit ihren Kindern zum Hautcheck. Bei Erkrankungen wie Akne oder Warzen wird oft zu lange gewartet, bis eine hautärztliche Vorstellung erfolgt. Ausgedehnte Befunde und Narbenbildung können die Folge sein.

Wie wird sich die Kinderdermatologie in der Zukunft weiterentwickeln?

Zukunft der Kinderdermatologie

Ständig gibt es neue Erkenntnisse in der Dermatologie, so auch im Bereich der Kinderdermatologie. Wir halten uns durch stetige Fortbildungen in diesem Bereich fit und informieren unsere Patienten immer auf dem neuesten Stand. So nehmen Hautkrebserkrankungen beispielsweise weltweit stark zu. Es wurde festgestellt, dass starke Sonnenbrände in der Kindheit das Risiko, an Hautkrebs zu erkranken erhöhen. Daher ist es besonders wichtig, den richtigen Umgang mit dem Sonnenlicht zu verinnerlichen und auch schon den Kindern beizubringen. Der jährliche Hautcheck beim Hautarzt hat Vorbildfunktion und sollte selbstverständlich sein. Kinderärzte wünschen sich bei Hauterkrankungen kompetente und kollegiale Zusammenarbeit im Bereich der Kinderdermatologie. Wir arbeiten gemeinschaftlich mit unseren Fachkollegen in allen Stadtteilen Berlins zusammen und übermitteln nach Zustimmung der Patienten alle nötigen Befunde.

Wie können wir Ihnen helfen?

1 + 6 = ?